21 Kinoabende unterm Sternenhimmel

Die Lichtburg bekommt einen dritten Saal, zumindest vom 15. August bis zum 4. September: direkt neben dem Dom, in unmittelbarer Nachbarschaft zum Kino, werden in diesem Jahr auch in Essen Filme unter freiem Himmel gezeigt. Das Programm umfasst dabei aktuelle Filme, Klassiker, Highlights des Kinojahres 2018/2019 und ausgesuchte Arthausfilme.

Marianne Menze, Geschäftsführerin des veranstaltenden Lichtburg-Kinos: „Seit vielen Jahren schon haben wir nach Wegen gesucht, wieder ein Freiluftkino mitten in der Stadt zu realisieren. Jetzt, mit der tatkräftigen Unterstützung der Stadtwerke Essen, ist uns dies endlich gelungen. Wir freuen uns schon sehr, den Essenern, die ein solches Kino immer stärker nachgefragt haben, dieses ganz besondere Event anbieten zu können“.

3 Wochen lang wird vom Team der Lichtburg jeden Abend eine 72 m²-große Leinwand unmittelbar vor der Schatzkammer des Domes aufgebaut und den Besuchern mit einer Projektion aus einem modernen 4K-Kinoprojektor und mit einem hochwertigen Soundsystem einzigartige Kinoabende unter freiem Himmel geboten. Das Areal zwischen Dom und Burgplatz wird dafür mit Einzelstühlen bestuhlt und bietet dann insgesamt über 500 Gästen Platz.

Hinweis:
Die Vorstellung von „König der Löwen“ am 31.08. musste auf Grund von Gewitter und den damit verbundenen, unvorhersehbaren Gefahren für unsere Gäste abgebrochen werden. Eintrittsgelder werden über den Zahlungsweg zurückerstattet, mit dem die Tickets erworben wurden. Vor Ort gekaufte Tickets können an der Kasse der Lichtburg umgetauscht werden bis zum 10.09.2019.